Gedankenstürme *6

Was stimmt mit manchen Menschen eigentlich nicht? Da möchte man einfach nur in Ruhe sein Leben leben und was passiert? Man wird nicht gelassen! Vergangenheit heißt doch Vergangenheit weil es vergangen ist. Aus. Vorbei. Geschehen. Verstaubt. Uninteressant. Kein Teil der Gegenwart. Oder habe ich da was falsch verstanden? Kann man das überhaupt falsch verstehen? Gott… ich könnte kotzen. Es steht mir bis sonst wo.. Wie gern würde ich manche Kapitel meins Lebens einfach zu tackern und mit Panzertabe abkleben, damit sie mich nie wieder belästigen! Aber stattdessen blättern sich diese schweren Seiten immer wieder selbst auf. Wie soll man ein Buch weiter schreiben, wenn es immer, wenn man den Stift ansetzen will zu beschriebenen Seiten zurück blättert? Ich will endlich wieder die Sonne sehen. Ich will den Moment zurück. Den Moment meines Lebens. Dieses hier. Dieses jetzt. Dieses leben. Ich will es wieder. Einfach leben ohne Gedanken an irgendetwas zu verschwenden, was lange her und nicht mehr änderbar ist. Es ist Geschichte. Es ist meine Geschichte. Das weiß ich und das ist okay. Ich mag meine Geschichte. Auch wenn nicht alle Kapitel rosarot sind. Auch wenn die Schrift an manchen Stellen ausbleicht oder von Blut und Tränen getrübt ist. Es ist dennoch Geschichte. Meine Geschichte. Aber sollte ich sie nicht eigntlich weiterführen? Weiterschreiben? Ich habe mit der Vergangenheit abgeschlossen. Ich kann sie nicht zurück hohlen, nicht ändern, nicht neu machen. Was geschehen ist, ist geschehen. Und das ist gut so. Damit kann ich leben. Gern sogar. Aber warum schwebt sie dann dennoch wie ein Schatten über mir? Eine dunkle, wabbernde Gestalt die darauf wartet mich zu verschlingen. als würde sie mir sagen „Du glaubst du seist frei, aber du bist es nicht!“.

Ich habe ein tolles Leben. Habe meine Liebsten um mich. Ich weiß was ich kann, wer ich bin. Darf ich jetzt bitte einfach in Ruhe mein Leben leben ohne, dass mir irgendwer mit der Kackvergangenheit dazwischen kommt? Danke!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s