Gedankenstürme *15

Musik dröhnt in meinen Ohren, während ich im Zug sitze und die Landschaft vorbei rauschen sehe. Dies ist kein Anfang einer Kurzgeschichte, sondern genau das passiert mir gerade (aber wer sagt schon, dass mein Leben keine Kurzgeschichte ist?). Wo fange ich jetzt an? Es fällt mir in letzter Zeit so schwer, meine Gedanken zu sortieren. … Weiterlesen Gedankenstürme *15

Ein Hauch von Romantik

Langsam stelle ich das Glas auf den Tisch und gieße tiefroten Wein hinein. Dann laufe ich ins Bad. Prasselnd läuft das Wasser in die Wanne. Der Klang hat etwas Stetiges und wirkt beruhigend auf mein zerwühltes Gemüt. Kleine Dampfschwaden steigen auf, der Spiegel ist mittlerweile schon völlig blind. Als ich ein Streichholz anzünde vermischt sich … Weiterlesen Ein Hauch von Romantik